rlp-Service - Hilfe

(Achtung: Das Hilfefenster wird beim 2. Aufruf verdeckt. Bitte durch Mausklick oder Alt Tab zum Vorschein bringen oder schließen Sie es nach dem Lesen).

 

Hilfe von A-Z
Hilfe zu einzelnen Online-Diensten

FAQ: Allgemeine Benutzungshinweise


Wer kann die Online-Dienste des rlp-Service nutzen?

Die Online-Dienste des rlp-Service können von Bürgerinnen und Bürgern, von Firmen und von Behörden genutzt werden.

Hinsichtlich der verschiedenen Online-Dienste und der zwei Benutzergruppen (Bürgerinnen und Bürger sowie Firmen/Behörden) sind folgende Punkt zu beachten.

  • Benutzergruppe(n): Bürgerinnen und Bürger sowie Firmen

    Online-Dienste ohne Registrierung (öffentliche Dienste): Diese Online-Dienste können von Jedermann genutzt werden. Es ist keine Registrierung / Anmeldung notwendig. Diese Online-Dienste sind kostenfrei.

  • Benutzergruppe: Bürgerinnen und Bürger

    "1-Schlüssel-Dienste“: Diese Online-Dienste können von Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden. Es ist eine Registrierung / Anmeldung notwendig.

    "2-Schlüssel-Dienste“: Diese Online-Dienste können von Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden. Es ist eine Registrierung (inklusive Authentifizierung) / Anmeldung notwendig. Das Mindestalter für die Nutzung der "2-Schlüssel-Dienste“ ist 18 Jahre.

  • Benutzergruppe: Firmen

    Für Firmen gilt die Unterteilung der Online-Dienste im rlp-Service in "1-Schlüssel-Dienste“ und "2-Schlüssel-Dienste“ nicht . Bei Firmen erfolgt die Registrierung über einen Administrator. Die Freischaltung erfolgt für jeden Online-Dienst einzeln.

  • Benutzergruppe: Rheinland-Pfälzische Behörden

    Für Behörden gilt die Unterteilung der Online-Dienste im rlp-Service in "1-Schlüssel-Dienste“ und "2-Schlüssel-Dienste“ nicht . Bei Landesbehörden erfolgt die Registrierung über kostenpflichtige Beauftragung an den Helpdesk des LDI (helpdesk@ldi.rlp.de). Der Zugriff für Landesbehörden erfolgt über eine Intranetseite, die durch den LDI bekanntgegeben wird.

Was sind die Voraussetzungen zur Nutzung des rlp-Service?

Für die öffentlichen Dienste ist keine Registrierung notwendig. Sie können von jedem genutzt werden, der einen Internetanschluss und einen Internet-Browser (s.u.) mit aktiviertem Javascript und zugelassener Annahme von Cookies hat. Für die "1- und 2-Schlüssel-Dienste“ ist eine Registrierung erforderlich. Sie benötigen dafür eine E-Mail-Adresse.

Welche Systemvoraussetzungen benötige ich für die Nutzung des rlp-Service?

Es wird die Nutzung des Internet Explorers (5.0 oder höher) und mindestens eine ISDN-Leitung, besser DSL, empfohlen.

Was kostet die Nutzung des rlp-Service?

Die Nutzung des rlp-Service ist grundsätzlich kostenfrei. Nur wenn Sie kostenpflichtige Online-Dienste in Anspruch nehmen, fallen für Sie Kosten in Höhe der entsprechenden Verwaltungsgebühren an. Die Höhe der Gebühren ist unabhängig davon, auf welchem Wege (online, persönlich auf dem Amt, schriftlich) Sie die Leistung in Anspruch nehmen.

Wie werden meine Daten geschützt?

Alle Ihre Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung behandelt. Die Kommunikation mit dem rlp-Service und den Online-Diensten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung – damit werden die Daten während der Übertragung vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Wie erkenne ich, ob ein Online-Dienst etwas kostet?

Kostenpflichtige Online-Dienste sind mit einem Euro-Symbol gekennzeichnet. Die Höhe der Gebühren ist unabhängig davon, auf welchem Wege (online, persönlich auf dem Amt, schriftlich) Sie die Leistung in Anspruch nehmen.